Kirsch- und Schokoladenscones

Wow, ich kann nicht glauben wie nah wir Weihnachten sind !!!!!! Ist jeder aufgeregt ????

Als Kind war ich immer aufgeregt für Weihnachten, weil, Duh, Geschenke! Jetzt, wo ich erwachsen bin, geht es mehr um Jesus, Familie, Freunde und natürlich ESSEN !! All die Weihnachtsbäckerei, Vorspeisen und Weihnachtsmorgen Frühstück !! So viele leckere und leckere Speisen!

Als ich aufwuchs, hatte meine Mutter immer einen schwedischen Teering für uns. Ich mache das immer noch für meine Familie, aber ich mache auch etwas anderes, um damit zu gehen. Manchmal ist es ein Frühstück Auflauf, Kekse und Soße oder Scones. Dieses Jahr werden diese Kirsch- und Schokoladenscones definitiv auf der Speisekarte stehen !!

Sie sind zu meinem neuen Lieblingsscone geworden und die ganze Familie konnte nicht genug davon bekommen. Also, wenn Sie nach etwas Besonderem suchen, um am Weihnachtsmorgen zu servieren, sollten Sie diese Scones unbedingt probieren.

Kirsch- und Schokoladenscones

Vorbereitungszeit: 10 min

Kochzeit: 15 min

Aufschläge: 8

Zutaten:

2 Tassen Allzweckmehl

1 Esslöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

2 Teelöffel Zucker

1/4 Teelöffel Salz

1/2 Tasse kalte Butter, in kleine Stücke geschnitten

1/2 Tasse getrocknete Kirschen, gehackt (kann auch mit Kirschgeschmack getrocknete Cranberries)

1/2 Tasse dunkle Schokoladenstücke

1 Tasse Buttermilch (kann etwas mehr brauchen, wenn deine Buttermilch wirklich dick ist)

Richtungen:

Ofen vorheizen auf 450 Grad F. Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen und beiseite stellen.

In einer großen Rührschüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Zucker und Salz vermischen. Schneide die Butter ein, bis du grobe Krümel hast. Die getrockneten Kirschen und die Schokolade einrühren. Die Buttermilch kurz einrühren.

Transfer Teig auf Backblech und Form in einen 8 „Kreis. In 8 Stücke schneiden und 15-20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Vor dem erneuten Schneiden in Keile etwas abkühlen lassen.


Schreibe einen Kommentar