Französischer Braid Hochsteckfrisur 2018

Heute teile ich diesen super süßen französischen geflochtenen Hochsteckfrisur. Es ist perfekt für eine ausgefallene Veranstaltung, die Sie vielleicht haben, wie Homecoming. Dieser sieht kompliziert aus, aber in Wirklichkeit ist es schnell und einfach!

Französischer Braid Hochsteckfrisur 2018

Französischer Braid Hochsteckfrisur 2018

Französischer Braid Hochsteckfrisur 2018

Französischer Braid Hochsteckfrisur 2018

Benötigte Gegenstände: Bürste, Rattenschwanzkamm, Sprühflasche, Haarspange, Haarklemmen, 6 kleine Haargummis, Haarspray {falls gewünscht}.

Zeitbedarf: 5-8 Minuten

Schwierigkeitsgrad: Mittel

Schritt für Schritt Anweisungen:

1. Nehmen Sie eine Haarpartie von vorne und teilen Sie sie in 3 gleiche Teile. Sie werden einen normalen französischen Zopf beginnen. Überqueren Sie den oberen Strang in die Mitte. Überqueren Sie den unteren Strang in die Mitte.
2. Als nächstes nehmen Sie ein neues Stück Haar und fügen Sie dem obersten Strang hinzu, bevor Sie in die Mitte übergehen.
3. Nehmen Sie ein neues Stück Haar auf und fügen Sie es zum unteren Strang hinzu, bevor Sie in die Mitte gehen.
Wiederholen Sie diesen Vorgang für einige Stiche.
4. Sobald Sie den Hinterkopf erreicht haben, fügen Sie neue Haare in den unteren Strang hinzu, um einen Spitzenborte zu schaffen.
5. Sobald Sie Ihr Ohr erreichen, hören Sie auf, neues Haar hinzuzufügen und setzen Sie mit einem regelmäßigen dreisträngigen Zopf bis zum Ende Ihrer Haare fort. Gehe zurück und pfannkuchen die Ränder deines Zopfes. Mit einem kleinen Gummiband sichern.
6. Heben Sie Ihren Spitzenzopf hoch und aus dem Weg. Vorübergehend ausschneiden.
7. Ziehen Sie das verbleibende Haar in einen niedrigen Pferdeschwanz und sichern Sie mit einem Gummiband.
8. Haare vom Pferdeschwanz (ca. 1/3) abschneiden und verdrehen. Ziehen Sie an den Kanten der Drehung, um mehr Volumen zu schaffen.
9. Schieben Sie die Oberkante der Drehung nach oben und oben auf den Pferdeschwanz. Mit einer Haarklammer sichern.
10. Holen Sie sich eine weitere Haarpartie vom Pferdeschwanz und fügen Sie das Ende Ihrer Drehung hinzu. Drehe die zwei zusammen und ziehe an den Rändern.
11. Verdrehen Sie die Spitze, legen Sie sie auf den Kopf und befestigen Sie sie wieder mit einer Haarnadel.
12. Setzen Sie das gleiche Muster fort (ein Brötchen), bis keine neuen Haare mehr vorhanden sind.
13. Mit deinem letzten Dreh ziehe an den Kanten, um Volumen zu schaffen, dreh dich um dein Brötchen und stecke es fest.
14. Jetzt geben Sie Ihren Spitzenborte frei, wickeln Sie ihn um und wickeln Sie ihn um Ihr Brötchen.
15. Stecken Sie die Enden unter Ihr Brötchen und sichern Sie sie mit Haarklemmen.
16. Gehe zurück und ziehe einige kleine Stücke von der Vorderseite heraus, um das Gesicht zu umrahmen.
17. Fertig mit Haarspray {wenn gewünscht}.


Schreibe einen Kommentar